Ehrenamtsbörse

NABU Ortsgruppe Rastatt sucht

Ehrenamtliche für "Natur nah dran"


Tätigkeit:

Beim Projekt "Natur nah dran" geht es darum, die biologische Vielfalt im Siedelungsraum zu fördern.

 

Artenreiche Blumenwiesen oder blühende Wildstaudensäume sollen insbesondere

private Schottergärten

einheitliches Verkehrsgrün im öffentlichen Raum

öde Industrieflächen 

ersetzen. Auch sind z.B. Dach- und Fassadenbegrünungen denkbar.

 

Die NABU Ortsgruppe Rastatt sucht aktive Ehrenamtliche, die sich dieser Thematik (oder Teilen hiervon) annehmen möchten.

Einsatzort:

Im Raum Rastatt bzw. im Wirkungskreis der NABU Ortsgruppe Rastatt.

Vorkenntnisse - was Sie mitbringen:

Bereitschaft, die Thematik aufzuarbeiten und einzelne Projekte umzusetzen.

Zeitraum, Zeitaufwand:

Nach persönlichen Möglichkeiten

Ergänzendes:

Vielleicht finden Sie auch Gefallen an der weiteren praktischen Arbeit in der NABU Ortsgruppe Rastatt. >> zur Ehrenamtsbörse

Kontakt:

Karl-Ludwig Matt, Tel. 0176 78 45 64 28 bzw. per E-mail über unser >> Kontaktformular

Wir freuen uns über Ihr Interesse.