Korken sammeln

im Raum Rastatt

Kork ist nichts anders die Rinde der Korkeiche. Der besondere Aufbau und die Dicke der Korkrinde schützen den Baum vor Hitze, Austrocknung, Infektionen, Schädlingen und Waldbränden. Kork ist deshalb ein ideales Isolier- und Dichtungsmaterial. Kork ist wärme-, kälte- und schallisolierend, leicht, schwimmfähig und fast unverrottbar.

 

Wer Korken für die bundesweite KORKampagne des NABU sammelt, tut Gutes für

  • den Umweltschutz, denn der Wertstoff Kork wird vor der Vernichtung als Müll bewahrt und als Dämmgranulat für den ökologischen Hausbau genutzt,
  • den Naturschutz, durch finanzielle Unterstützung und Aufklärungsarbeit - vor allem an Schulen - und
  • für Behinderte und Langzeitarbeitslose, indem Arbeitsplätze in der Korkenverarbeitung geschaffen werden.

Mehr dazu hier


Korkensammelstellen (wird derzeit aktualisiert)

 Andere Korksammelstellen in Ihrer Umgebung können Sie hier finden.